Vor wenigen Tagen feierte der bekannte Rockstar Jon Bon Jovi seinen 50. Geburtstag.

Einer seiner bekanntesten Songs ist „It’s my Life“, gerichtet „nicht an diejenigen, die an gebrochenem Herzen leiden oder ihr Vertrauen verloren haben“, sondern an die, „die ihr Gesicht aus der Menge herausheben und laut singen: Das ist mein Leben!“

An alle, die sich bewusst sind: ich lebe jetzt oder nie, ich werde nicht ewig leben, daher möchte ich leben, solange ich lebendig bin.

Zusammen mit der kraftvollen Musik bekommt man schon vom Zuhören Power und Lebensfreude, den Mut Dinge zu tun und dazu zu stehen, egal wie ungewöhnlich sie sein mögen. Hauptsache, sie geben mir das Gefühl, lebendig zu sein, nicht im täglichen Trott gefangen, von Ärger zerfressen und leblos zu sein.

Für mich ist diese Lied immer wieder ein Jungbrunnen, Mutmacher: Lebensfreude pur!

Da hüpfe ich auch mal gerne mit der Luftgitarre über die Tanzfläche 😉

Nun ist Musik ja bekanntlich Geschmacksache und nicht jeder wird mir bezüglich der Unwiderstehlichkeit dieses Songs zustimmen, aber trotzdem möchte ich die Gelegenheit nutzten, Sie heute zu fragen,

 

    • wie fühlt sich Ihr Leben an?
    • wie bewusst leben Sie im Hier und Jetzt?
    • wie dankbar sind Sie für jeden neuen Tag, an dem Sie leben?
    • wie sehr können Sie Ihr Leben genießen?

Und noch ein paar Fragen zum Weiterdenken:

    • Was gibt Ihnen das Gefühl lebendig zu sein?
    • Was könnten Sie tun, um den heutigen Tag so richtig genießen zu können?
    • Welche großen und kleinen Freuden haben Sie in der letzten Woche gar nicht so richtig gewürdigt?
    • Worauf freuen Sie sich morgen?
    • Was müsste geschehen, damit auch Sie sagen können: Das ist mein Leben!

In diesem Sinne: Genießen Sie Ihr Leben! Jetzt! Ich wünsche Ihnen eine schöne Vorfrühlingswoche!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.