Laubhüpfen

8. November 2020Allgemein, Aus dem Leben, Lebensfreude, Tipps

                        Scheint mir im Moment die einzige Form zu sein, den ganzen Wahnsinn zu ertragen 🌞😇 Also raus in die Sonne und losgehüpft 😉 Übrigens steht die Sonne in den Wintermonaten zwischen 12 und 14 Uhr am günstigsten um eine ausreichende Menge an UV-B-Strahlen Weiterlesen…

Demut

7. November 2020Allgemein, Aus dem Leben

Ein Ausflug in die alte Heimat bedeutet mittlerweile leider auch einen Besuch auf dem Friedhof.😔 Wenn die Zeit der akuten Trauer und der Trauerbewältigung vorbeigeht, kann man den Blick langsam auch hier auf das Schöne richten. Auf diesem Friedhof überkommt mich an einigen Stellen ein tiefes Gefühl von Demut und Dankbarkeit. Umgeben von uralten riesigen Weiterlesen…

Corona-Gedanken im Oktober

15. Oktober 2020Allgemein, Aus dem Leben

Die Fallzahlen steigen gerade dramatisch an und die zweite Welle überrollt uns. Das macht mir mindestens so viele Sorgen wie der harscher werdende Umgangston 😳 Ich bin ein Kriegskindkind 😔 Sag ich nicht gerne, weil ich dann immer an mein wahres Alter erinnert werde. 😉Sag ich auch nicht gerne, weil ich viele Jahre gebraucht habe, Weiterlesen…

Übergang

4. Oktober 2020Allgemein, Aus dem Leben, Bedürfnissse, Lebensfreude, Ziele

Hallo Ihr Lieben 😍 Der Herbst hat begonnen und ich habe mich in diesem Jahr sehr schwergetan, den Übergang vom Hochsommer mit 30° Hitze zum Herbst mit Kälte, Nebel und Regen zu schaffen. Ich bin ja nun einmal ein Sommerkind, aber ich kann dem Herbst auch immer sehr schöne Seiten abgewinnen. Diesmal ist es mir Weiterlesen…

Morgenstunde

23. Juli 2020Allgemein, Aus dem Leben, Tipps

In Kursen und Beratungen stoße ich des öfteren auf Überraschung und Unverständnis, wenn ich anrege, Übungen zur Entspannung am Morgen durchzuführen. Die Entspannung am Morgen führt dazu, dass wir konzentrierter, zielgerichteter und effektiver arbeiten können. Dadurch wird die Zeit, die man sich für die Übung natürlich nehmen muss, im Tagesverlauf wieder locker aufgeholt. Auch ist Weiterlesen…

Regenbogen

25. Juni 2020Aus dem Leben, Glück, Lebensfreude

***Am Regenbogen muss man nicht Wäsche aufhängen wollen.*** (Friedrich Hebbel) Bedeutet, dass Du Dich einfach mal freuen sollst und darfst, wenn so eine Traumkulisse vor Dir auftaucht! Nicht überlegen, was Du damit anfangen kannst oder was Du eigentlich noch Wichtiges zu tun hättest. Auch nicht über die paar Tropfen Regen jammern oder die dunklen Wolken Weiterlesen…

Rückblick (auf drei Monate Kontaktverbot)

17. Juni 2020Allgemein, Aus dem Leben

Drei Monate seit dem Lockdown, dem Versammlungsverbot und der Kontaktsperre, Schließung der Einrichtungen und Ende der Arbeit. Was hat es mit uns gemacht? Für mich kann ich sagen, dass mich ein Aspekt erfreut und auch stolz macht: bis auf einige wenige Spinner haben wir es durch Empathie und Gemeinschaftsgefühl geschafft, zu erreichen, dass es mittlerweile Weiterlesen…

Herrliches Landleben

5. August 2012Allgemein, Aus dem Leben

Herrliches Landleben – oder Schlafstörungen der anderen Art Nach einem anstrengenden Tag hoffte ich gegen Mitternacht auf ein paar erholsame Stunden Schlaf, doch schon gegen vier Uhr war es mit der Ruhe vorbei: durch das geöffnete Fenster war aus dem Garten ein seltsames Schnaufen zu hören…. – Igel! Doch wie viele sind das und was Weiterlesen…

Bleiben Sie ruhig, auch beim Einkauf

20. September 2011Aus dem Leben, Tipps

Heute ist so ein Tag, an dem mir mal wieder bewusst wird, wie sich manche Zeitgenossen das Leben selbst schwer machen. Im örtlichen Supermarkt wurden alle Regale umgeräumt, vermutlich aus marketingstrategischen Gründen, damit wir Konsumenten mal ein bisschen länger suchen müssen und dabei auch auf Waren stoßen, die nicht zu unserem üblichen „Beuteschema“ gehören. Sie Weiterlesen…